Die Kooperation

Wir arbeiten zusammen, Kooperation Krankheiten oder Störungen am Bewegungsapperat des Menschen sind komplexe Prozesse, eine Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Bereichen ist deshalb notwendig!


Lymphnetz Hamburg eV
Im Lymphnetz Hamburg haben sich spezialisierte Ärzte, Physiotherapeuten und Sanitätshäuser zusammengeschlossen, um Patienten mit Ödemen eine optimale Versorgung anzubieten.

Praxisklinik Bergedorf
Die Kooperation mit der PKB ermöglich die Behandlung von Ödempatienten aus Hamburgs Osten durch das Lymphnetz HH wohnortnah.

Rauhes Haus
Patienten in der Kurzzeitpflege werden von uns zeitnah ohne zeitverlust behandelt, um den Weg nach Hause zu ebnen. - Sollten Sie in die Langzeitpflege kommen, können Sie auch weiter von uns betreut werden.

Pflegedienste
Wir arbeiten vertrauensvoll mit Pflegediensten zusammen, um die Therapie besser in Ihren Tagesablauf zu integrieren, denn Pflege und Therapie ist für Sie da.

Ärzte
Inzwischen hat sich eine gute Zusammenarbeit mit den Hausärzten im Stadtteil entwickelt. Auch zu vielen überregionalen Fachärzten halten wir Kontakt, um für Sie die optimalste Behandlungsform abzustimmen.

Ergotherapeuten, Logopäden Unser Stadtteil ist heute gut mit allen Fachbereichen der Heilmittelanbieter versorgt. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Hilfe in diesen Bereichen benötigen.

Fortbildungsinstitute
Einige Fortbildungsinstitute halten ein besonderes Angebot bereit, in dem Patienten ein individuelles Behandlungskonzept erstellte wird.

Universität Hamburg
Zurzeit (2009-2011) wird eine Versorgungsstudie von der Uni Hamburg durchgeführt. Sie soll die Versorgungsituation von Lymphödempatienten ergründen. Wir unterstützen diese Forschungsaufgabe, indem Patienten bei uns in der Praxis befragt werden können.
Industrie
Die Hersteller von Wundauflagen und Bandagematerial bieten die Möglichkeit bei schwierigen Wunden „offenes Bein“, Dekubitus eine speziell geschulte Wundmanagerin zur Beratung zu konsultieren. Einige Pflegedienste bieten auch diese Möglichkeit.